[Blogtour] Tag 5: Zitate aus "Wo das Dunkel schläft"


Heute sind wir schon am letzten Tag der Blogtour gekommen.
Da der Schreibstil von Maggie Stiefvater immer ein sprachlicher Genuss ist, habe ich auch in dem letzten Band der Raven Boys Serie die schönsten Zitate für euch rausgesucht.
Vorweg: Die Zitate spoilern keine Geschehnisse des letzten Bandes.
Um das Rätsel der Herkunft und der Bedeutung der Zitate zu lösen hilft es wohl nur, das Buch zu lesen ;)
Viel Spaß mit den Zitaten, die euch hoffentlich ein bisschen neugierig auf das Raven Boys Finale machen!


GEWINNSPIELFRAGE

Fallen euch schöne Sätze bzw. Zitate in Büchern auf? Schreibt ihr euch diese vielleicht sogar manchmal auf? Wenn ja, habt ihr vielleicht sogar ein Lieblingszitat oder zumindest ein Buch wo euch die besonders schöne Schreibweise aufgefallen ist?


Beantwortet diese Frage und sammelt ein Los für das Gewinnspiel, bei dem es ein Printexemplar des Buches "Wo das Dunkel schläft" zu gewinnen gibt.

Bildergebnis für wo das dunkel schläft

Teilnahmeregeln:  
Um am Gewinnspiel teilzunehmen, solltest du bereits 18 Jahre alt sein oder das Einverständnis deiner Eltern haben.
Du erklärst dich außerdem damit einverstanden, dass dein Name im Rahmen der Auslosung des Gewinnspiels genannt wird.
Am Ende jedes Blgtour-Beitrags erwartet dich eine Frage. Beantworte diese Frage in einem Kommentar unter dem Beitrag und schon landest du im Lostopf. 

Jeder kommentierte Blogtour-Beitrag bringt dir ein Los ein. Insgesamt kannst du also 5 Lose sammeln und somit deine Gewinnchance erhöhen. 
Die Auslosung erfolgt am 26. März

Viel Erfolg!

Kommentare:

  1. Also Zitate merke ich mir wirklich nie:-(
    Doch eine ganz besondere Schreibweise hat wie ich finde immer noch Nadja Losbohm,Steffi Seitz mit ganz vielen texten (Zaubersprüchen) die man sich beim lesen der Reihe vielleicht doch mal eher einprägt ;-) und Olivia Mae hat eine Schreibweise die psychisch ganz oben steht und einen mehr als fesselt, man würde meinen man ist bei einem speziellen verhör und der mir gegenüber ist ein ganz besonderer Psychiater :-) und dann noch einige andere tolle deutsche Autoren. Doch wer für mich immer noch die Gefühle der Sinnlichkeit Liebe und Erotik am meisten schafft preis zugeben ist für mich die Göttin des Schreibens: J.R.Ward der BLACK DAGGER Reihe!

    VLG Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,

    nein, eigentlich merke ich sie mir nicht. Welche die mir auffallen, packe ich in meine Rezi, aber dann sind sie meistens auch wieder weg.
    Zuletzt ist mir bei "Mein Freund Pax" ein schönes aufgefallen:

    "Viele Ungerechtigkeiten werden aus der Welt geschafft, weil erst die Wut darüber Menschen dazu bringt, etwas ändern zu wollen. Doch zunächst einmal müssen wir alle herausfinden, wie wir diese Wut in uns zivilisieren."

    Das hat mir sehr gut gefallen :)

    LG
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen,

    Zitate kann ich mir immer schlecht merken. Aber ganz besondere markiere ich mir in den Büchern und ab und an lese ich mir diese nochmal durch. Einen ganz besonders schönen Schreibstil gibt es in dem Buch "Der Nachtzirkus". In diesem Buch gibt es für mich den schönsten Prolog den ich je gelesen hab. Sehr oft lese ich diesen noch einmal und bin sofort wieder in dieser ganz besonderen Atmosphäre gefangen. :)

    Liebe Grüße
    Isabelle
    isabelle.wendler[at]gmx.net
    P.S. auf den anderen Blog kommentiere ich als Isabelle W.

    AntwortenLöschen
  4. Die Bilder sehen ja klasse aus <3 Und die Zitate sind echt toll <3
    Ich hab ein Notizbuch in dem ich schöne Zitate aufschreib und freue mich immer wieder wenn ich besonder tolle finde.
    Das letzte das ich rein geschrieben habe war folgendes: (Aus Sedutio)
    "Nur wenige Menschen wissen, dass damals, als das Universum erschaffen wurde, für jede Seele ein Stern entstand. Ähnlich wie ein Schutzengel wacht er über die, die ihn anerkennen. Man darf Kraft aus ihm ziehen; in dunklen Zeiten wird er dir den Weg leiten. Denn nur wo Schatten sind, gibt es auch Licht."
    Lg Jenny

    AntwortenLöschen
  5. Hallo :)

    Also ich muss ehrlich sagen, dass ich während des Lesens meistens so in die Handlung vertieft bin und wissen möchte, wie es weitergeht, dass mir schöne einzelne Sätze meistens nicht sofort ins Auge springen. Jedoch ist mir neben Maggie Stiefvaters besonderen Schreibstil auch der von Laini Taylor aus der Daughter of Smoke and Bone Reihe im Gedächtnis geblieben.

    Ein Zitat, das ich jedoch erst im Film bemerkt habe und seitdem nicht vergessen kann, ist aus dem letzten Harry Potter Teil: "Natürlich passiert es in deinem Kopf, Harry, aber warum um alles in der Welt sollte das bedeuten, dass es nicht wirklich ist?"

    LG

    AntwortenLöschen
  6. Nein, Zitate aus Büchern habe ich mir nie aufgeschrieben.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    doch, wenn sie besonders schön sind, markiere ich sie mit einem post it. Eines meiner Lieblingszitate: "Man entdeckt keine neuen Weltteile, ohne den Mut zu haben, alle Küsten aus den Augen zu verlieren" (André Gide).

    Liebe Grüße, Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Ich schreibe Zitate irgendwie nie aus Büchern, auch wenn sie unglaublich schön sind, kann ich mich nicht dazu überwinden, sie aus einer Geschichte "rauszuschreiben". Aber mal angenommen, ich würde, hätte ich bei Raven Cycle wohl fast das ganze Buch abgeschrieben- so viele schöne Sätze

    AntwortenLöschen
  9. Ich gehöre nicht zu den "Zitatejägern". Wenn überhaupt schreibe ich mir mal Zitate raus die mich zum Nachdenken angeregt oder zum Lachen gebracht haben. Besonders letzteres (Was ich an Stiefvaters Schreibstil so toll finde - ihren Humor) Aber so "gefühlsschwangere" Sätze mag ich meisten nicht ^^ Aber meist vergesse ich die rausgeschriebenen Zitate dann eben wieder. Auffallen tun sie mir schon, aber merken kann ich sie mir einfach nicht :D
    Lg,
    Rabea D.

    AntwortenLöschen
  10. huhu

    zitate gefallen mir besonderst aus faust und mein lieblingsbuch ist mythos academy aber da gibt es keine zitate da gefällt mir das ganze buch weiß garnicht wie oft ichd asschon gelesen hab :D

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,
    ich schreibe keine Zitate aus Büchern auch, wäre aber auch mal eine gute Idee das zu machen.
    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  12. Huhu Hannah,

    eine wirklich sehr tolle Auswahl <3.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  13. Ich muss gestehen, dass ich mir Zitate auch nicht so gut merken kann. Dafdür lese ich einfach zu viele Bücher, da verliert man schon mal den Überblick.

    AntwortenLöschen
  14. Hi Hannah!

    Ja, mir fallen Zitate auf, aber meist nur dann, wenn sie mich in irgendeiner Weise berühren oder selbst betreffen (also Dinge beschreiben, die ich selber schon erlebt habe). Ich schreibe sie mir dann auch manchmal auf, je nachdem wie viel Zeit und Motivation ich habe :)

    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
  15. Hallo, leider merke ich mir die Zitate nicht oder schreibe sie irgendwo auf. Aber wenn es einen sehr guter Zitat ist der mich berührt, merke ich es mir nur für den Augenblick und versuche zu verstehen warum derjenige gerade diese Sätze in dieser situation ausspricht.

    AntwortenLöschen
  16. Bisher habe ich mir nur Zitate von Doctor Who herausgeschrieben. Bzw hab ein Buch vollee Zitate von der Serie.

    "What's the point in growing up, if you cant be childish sometime?" ist eines davon.

    Lg Sarah
    Rawrpunx@gmail.com

    AntwortenLöschen
  17. Besonders schöne oder lustige Zitate fallen mir immer wieder auf. Allerdings schreibe ich sie mir leider nicht auf. Was ich dann am Ende des Buches bereue, weil ich mich nicht mehr daran erinnern kann, oder es nicht mehr finde. Was mir bis heute total im Gedächtnis geblieben ist, ist das Zitat von Severus Snape, als Dumbledore ihn fragt: “nach all der Zeit?“ und snape antwortet “immer“. Ich hatte so eine Gänsehaut, dass sich diese Stelle auf Ewig bei mir eingebrannt hat, wie bei vielen :)

    Liebe Grüße,
    Wayland

    AntwortenLöschen
  18. Hallo!
    Zitate fallen mir in Büchern sehr auf. Ich mag es sehr, mir diese herauszuschreiben, um sie irgendwo zu verwenden. "It is possible to be in love with you just because of who you are." aus Shiver von Maggie Stiefvater ist ein Zitat, das mir sehr am Herzen liegt. :)
    LG Leah

    AntwortenLöschen
  19. Huhu :),

    Zitate makiere ich mir ehrlich gesagt nur in meinem Kindle. Gaaaaan selten makiere ich mir auch mal einen Satz durch einen Post-it, aber das wars dann auch :D. Ich mag schöne Zitate, finde aber irgendwie selten selbst welche oder finde eines, mag aber die spannende Szene nicht unterbrechen und *schwups* ist es weg.
    Tatsächlich mag ich aus dem Buch "Nach dem Sommer" von Maggie Stiefvater einen Satz ganz besonders gerne:
    "Sie war Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft." S. 73
    Er drückt einfach so vieles aus ♥. Hach ♥_♥

    Liebste Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  20. Hallo,

    ich nehme mir immer vor tolle Zitate aus Büchern raus zu schreiben. Habe ich leider bisher noch nicht getan.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  21. Hallöchen :)

    Ein toller Beitrag! Zitate rauszusuchen ist wirklich nicht immer leicht, deshalb finde ich es toll, dass du da so schöne Sachen gefunden hast.
    Mir persönlich fällt es recht schwer darauf zu achten, wenn ich lese. Meistens klebe ich mir ein Post-it auf die Seite, damit ich immer mal wieder reinsehen kann. In den seltensten Fällen schreibe ich mir etwas auf, obwohl ich extra ein Buch dafür habe. Manchmal vergesse ich es auch ganz und kann einfach nicht aufhören zu lesen ;)
    Tolle Zitate habe ich vor allem in "Das Reich der sieben Höfe" oder "Morgen lieb ich dich für immer" gefunden. Bei ersterem sind mir vor allem die magischen Beschreibungen und allgemein die Ausführungen besonders positiv aufgefallen und haben mich immer wieder zum schwärmen gebracht. Blöderweise habe ich da echt nicht dran gedacht, etwas zu markieren. Bei zweiterem habe ich fast auf jeder Seite einen Zettel eingeklebt, allerdings verbinde ich damit auch die Geschichte und es wäre blöd, dir etwas vorweg zu nehmen :) Zu Colleen Hoovers Büchern muss ich nicht viel sagen, oder? Da gibt es immer tolle Stellen.
    Ich finde es jedenfalls schön, dass du dir bei deinen Zitaten so viel Mühe gegeben hast und dann auch noch die Bilder gestaltet hast. Ganz lieben Dank an dich!

    Liebe Grüße,
    Nadine♥

    AntwortenLöschen
  22. Hallo,
    ja ich schreibe mir manchmal schöne Buchzitate auf. Allerdings nehme ich mir dies auch manchmal nur vor und vergesse es dann doch, da ich so sehr in der Geschichte gefangen bin, dass ich meinen Lesefluss nicht unterbrechen möchte um das Zitat aufzuschreiben.
    Besonders viele schöne Zitate gibt es meiner Meinung nach in Harry Potter (viele von Dumbledore).

    LG Jessy

    AntwortenLöschen